KMU Business-Software

Variante

Sage 50 Produktlinien

Um den unterschiedlichen Bedürfnissen von KMU zu entsprechen, ist die Buchhaltungssoftware Sage 50 in 3 Varianten erhältlich.

Sage 50 Lite

  • mit Basisanforderungen an Finanz- und Lohnbuchhaltung bzw. Fakturierung/Auftragsbearbeitung
  • die in der Regel eng mit dem Treuhänder in Verbindung stehen
  • die in Ansätzen auch buchhalterische Auswertungen benötigen
  • die keine Fremdwährungen verbuchen oder Kostenstellen verwenden

Sage 50 Standard

  • mit höheren Ansprüchen an die Funktionalität und die zur Verfügung stehenden Auswertungsmöglichkeiten der Finanz- bzw. Lohnbuchhaltung
  • mit einem verstärkten Fokus auf die Buchhaltung, das Finanzwesen und die Liquidität
  • deren Zusammenarbeit mit dem Treuhänder sich meistens nur noch auf Kontrolle, Beratung, Steuern und Abschluss beschränkt
  • mit Kunden und/oder Lieferanten im Ausland
  • mit umfangreichem Produktsortiment und komplexen Preisstrukturen

Sage 50 Professional

  • mit hohen Anforderungen an Buchhaltung, Rechnungs-, Reporting- und Berichtswesen sowie Lohnbuchhaltung
  • mit eigenen Verantwortlichen/Abteilungen für Finanz-, Lohn-, Debitoren-/Kreditoren-Buchhaltung
  • die den Jahresabschluss weitgehend eigenständig durchführen
  • deren Rechnungswesen als Führungsinstrument dient
  • mit Kunden und/oder Lieferanten im Ausland

Sage 50

Ab CHF 1180,00

Sage Infoline

058 944 12 12*

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr
und 13.30 - 17.00 Uhr

weitere Kontaktmöglichkeiten
*zum Ortstarif

Exklusiv für Non-Profit-Organisationen:
20 % Rabatt auf Lizenzen und Dienstleistungspakete
für Sage 50!
Ergänzen Sie Ihre Bestellung einfach mit dem Stichwort NPO (unter Bemerkungen).